NEWS

Dank der mehr als großzügigen Unterstützung der Saaletreu Steuerberatungsgesellschaft mbH wind wir heute unserem Ziel, der Erweiterung unseres Schulpferde-Teams, ein riesiges Stück näher gekommen.

Denn nicht nur in Punkto Reitunterricht können wir noch vierbeinige Unterstützung gebrauchen, auch das Voltigierteam möchte sich künftig weiter vergrößern.

Einen sehr guten 3. Platz in der Prüfung der Galopp/Schritt-Gruppen erreichte unser Team 1 auf den Landesmeisterschaften in Merkendorf.

Nach langer coronabedingter Pause startete unser Team 1 in Oberpörlitz in die diesjährige Turniersaison. Auch wenn es für uns lediglich ein "Trainingsturnier" war, blicken wir dennoch auf einen schönen Turniertag zurück.

Unser Team 1 startete in diesem Jahr erstmal in der Leistungsklasse Galopp/Schritt auf einem Turnier. Zudem war es auch für unser angehendes Voltigierpferd Catchi der erste Tunrierstart überhaupt. Am Ende ging Platz 2 nach Jena!

An diesem Wochenende fand auf unserer Anlage ein Longierlehrgang für interessierte Voltigierausbilder aus ganz Thüringen statt. Alle Teilnehmer konnten unter den wachsamen Augen von Herrn Kluger aus Schenkenberg ihre Pferde arbeiten, Probleme erörtern und Lösungswege in Angriff nehmen. Vereinzelt wurde auch an der Doppellonge gearbeitet. Vielen Dank geht an Herrn Kluger für seine ruhige, geduldige Arbeit und die zwei äußerst aufschlussreichen Lehrgangstage!

Foto 08.02.20, 20 52 25.jpg

Ein paar Eindrücke unseres ersten Dressurlehrgangs mit Hendrik Gäbel in diesem Jahr. Fortsetzung folgt! 

 

Der nächste Termin ist schon in Planung und wird in Kürze hier bekanntgegeben.